Doku-Tip „Wem gehören unsere Städte?“

Heute Abend gibt’s auf Arte die Doku „Wem gehören unsere Städte?“

Aus der Beschreibung:

Immer größere Teile unserer Städte wandern – zur Entlastung der öffentlichen Hand – in Privatbesitz. Die Folge: Vieles ist verboten, unsere Schritte werden videoüberwacht. Doch der Widerstand wächst. Von London bis nach Istanbul geht der Dokumentarfilm den Hintergründen dieses Wandels auf den Grund und trifft Menschen, die sich für menschengerechte öffentliche Räume engagieren.

http://www.arte.tv/guide/de/050582-000/wem-gehoeren-unsere-staedte

Advertisements